Bildung

Mehr Qualität und Quantität

qualifiziertes Lehrpersonal

weniger Ausfallstunden

gleiche Chancen in allen Stadtteilen

Unsere Stärken weiter ausbauen

Bildung ist nicht nur ein wertvolles Gut, sondern auch die wichtigste Investition in die Zukunft unserer Kinder und damit auch unserer Stadt. Bildung ist wichtiger Teil einer erfolgreichen Sozialpolitik. Das bedeutet: Wir brauchen mehr qualifiziertes Lehrpersonal, damit es weniger Unterrichtsausfälle gibt, und ein verlässliches Schulsystem, um endlich nicht mehr zu den Pisa-Verlierern zu gehören. Die rote Laterne haben wir wirklich lange genug vor uns hergetragen! Es darf nicht sein, dass das Bildungssystem in Brennpunkten unserer Stadt Armut geradezu zementiert. So nehmen wir vielen jungen Menschen die Chance auf gesellschaftliche Teilhabe und es bleibt viel Potenzial ungenutzt. Gute Sozialpolitik sieht ganz anders aus. Ich will dazu beitragen, dass sich das ändert. Schulnoten gehören ebenso dazu wie weniger Unterrichtsausfall und das Stoppen vom Rechtschreiben nach Gehör. Mit seinen Hochschulen und Universitäten ist Bremen eine Stadt der Talente. Es wird Zeit, dass wir diese Stärken nutzen, „auf die Straße bringen“ und weiter ausbauen.