Unterstützer

Seit vielen Jahren kenne ich Christoph Weiß als erfolgreichen Familienunternehmer und verlässlichen Freund. Wo andere lange reden, hat er sich längst ein Urteil gebildet und handelt danach – immer fair, offen und konstruktiv. Politik wird deshalb besser, wenn Christoph Weiß dabei ist – auch für Bremen!

Stefan Bellinger
Bremer Familienunternehmer
Mitglied im Bundespräsidium „Die Familienunternehmer“, Berlin

Unterstützer Stefan Bellinger

Lieber Christoph, unsere über 40 jährige Freundschaft ist begleitet von Deinem politischen Interesse, Deiner sozialen, freundlichen und klaren Art gepaart mit einem wirtschaftlichen Weitblick und Erfolg. Ich finde es toll, wenn Du neben Deiner Verantwortung in Deiner Firma auch politisch etwas für unser schönes Bundesland und unsere Mitbürger in Bremen erreichen kannst und unterstütze Dich gern.

Lieben Gruß und viel Erfolg!
Burkhard Volbert

Burkhard Volbert Unterstützer

Christoph Weiß steht für mich als: 

fürsorglicher Familienvater mit einer bezaubernden Frau und zwei prächtigen Jungs, erfolgreicher, kontaktfreudiger Unternehmer mit Weitblick, hanseatischer Risikobereitschaft und konsequentem Handeln belesener, inspirierender und hilfsbereiter Mensch

und zu guter letzt: als toller Freund

Kai-Peter Fricke

Unterstützer Kai-Peter Fricke

Ich unterstütze Christoph Weiß voll und ganz in seiner Kandidatur für die Bremer Bürgerschaft weil, ich ihn seit fast 20 Jahren als liebevollen Familienmensch kenne, als echten Bremer mit Herz und Seele, als ausgezeichneten Arbeitgeber mit kollegialer und gleichzeitig hervorragender und leidenschaftlicher Führungskraft. Vor allem auch, weil er sein ehrenamtliches Engagement und gesellschaftliche Verantwortung im Bereich der Wirtschaft und Bildung seit Jahren mit Bravour verfolgt. Ich setze mein volles Vertrauen in Christoph Weiß, seine Zielsetzungen in den Bereichen Wirtschaft, Bildung, Familie, Digitalisierung und Verkehr nach den Belangen aller Bremer und Bremerinnen gewissenhaft auszurichten.

Ich traue ihm zu Bremen im Fokus der Öffentlichkeit nach vielen Jahren wieder auf dem richtigen Kurs zu bringen, weil

  • er ein Bremer Kenner ist,
  • ein Macher ist, der Worte in Taten umsetzt,
  • in ihm unermüdliche positive Arbeitskraft steckt.

Er ist eben ein Bremer mit Herz und Seele.

Als Frau mit Migrationshintergrund habe auch ich in dieser Stadt inzwischen tiefe Wurzel geschlagen und wünsche mir vom Herzen viele Stimmen für ihn, weil er der Richtige ist. Meine Stimme hat er bereits.

Carla Ohanian- Ackermann
Betriebswirtin